Gruppensieg in Ebersberg

Beim Int. Aussichtturmwanderpokalturnier des TSV Eberberg am 15.06.08 im schönen Eberberger Waldpark siegten der EV Breitenbach nach starker Mannschaftsleistung mit dem Maximum an Punkten in der Gruppe Süd.
Im Finale um den Turniersieg verlor der EVB gegen die deutsche Bundesligamannschaft dem ESC Buchbach.
Beim EVB spielte Josef Kaindl, Hermann Huber, Alfred Margreiter und Franz-Josef Achleitner.
EV Breitenbach Vizelandesmeister

Bei der Landesmeisterschaft am14.06.08 in Steinach holte der EV Breitenbach 1, der die Titelhoffnung erst im letzten Spiel begraben müsste, den Vizelandesmeistertitel. Den Titel holte sich die Staatsligatruppe des EV Angerberger. Rang 3 ging überraschend an die stark verjüngte Mannschaft des SC Breitenwang. EV Breitenbach 2 landet auf Rang 7.
Beim Vizelandesmeister spielten Horst und Peter Gschwentner, Robert Köpf, Hannes Lettenbichler und Heinz Hell.
EVB Teams schafften Klassenerhalt in der BL

Bei der Bundesligameisterschaft am 28. und 29. Juni 2008 in Niederösterreich verlief der
1. Wettkampftag für die beiden Bundesligateams des EV Breitenbach nicht wunschgemäß. Mit nur durchschnittlichen Leistungen, bzw. auch das nötige Glück fehlte, erreichte der EVB 1 in der Gruppe in Traisen Rang 12, und der EVB 2 in der Gruppe in Loosdorf Rang 10.
Die Leistung für die entscheidenden Bahnenspiele am 2. Wettkampftag konnte bei beiden Mannschaften gesteigert, und im entscheidenden Augenblick auch fehlerfrei gespielt werden.
Der EVB 1 musste am 2.Tag nur mehr zwei Niederlagen hinnehmen, und gewann das für den Klassenerhalt entscheidende letzte Spiel ganz klar gegen VAS Villach und erreichte Rang 20.
Beim EVB 1 spielten Richard Gschwentner, Hermann Huber, Alfred Margreiter, Hermann Kern und Franz-Josef Achleitner.
Der EVB 2 machte den Klassenerhalt bereits im vorletzten Spiel, kurioserweise ebenfalls gegen VAS Villach, klar und wurde 17.
Der EVB 2 spielte mit Robert Köpf, Horst und Peter Gschwentner, Heinz Hell und Hannes Lettenbichler.
Somit hat der EV Breitenbach das Kunststück zu Stande gebracht, dass auch 2008 wieder
zwei Mannschaften in der Bundesliga vertreten sind. Dies ist wohl einzigartig in der Geschichte der Österreichischen Eis- und Stocksportler, dass sich von einem Verein
zwei Mannschaften
einen Steherplatz in der Bundesliga erkämpfen konnten.
Der 3. Tiroler Verein, der SV Längenfeld, sicherte mit Rang 21 das letzte Ticket für den Klassenerhalt in der BL.

EV Breitenbach mit 2 Teams in der Bundesliga


Bei der Landesligameisterschaft am 31.05. und 01.06. in der Eisarena Kundl kämpften 30 Teams um ein einziges Aufstiegsticket. Die schon nach den 1. Wettkampftag führenden Breitenbacher spielten auch bei den Bahnenspielen am 2. Wettkampftag konstant gut und erreichten das Halbfinale.

Im Halbfinale setzte sich der EVB ganz klar gegen den EV Steinach durch.
Im Finale gegen den EV Angerberg siegten die Breitenbacher in einen spannenden erst mit dem letzten Schuß entscheiden Spiel auf 12 Kehren mit 23:18 und holten sich den vielumjubelten Bundesligaaufstieg.

Bei den Bundesligaaufsteigern spielten Richard Gschwentner, Hannes Lettenbichler, Hermann Huber, Robert Köpf und Alfred Margreiter.

Neben dem Aufsteiger EVB 2 werden auch noch die beiden Stehern 2007 EVB1 und der

SV Längenfeld die Farben Tirols am 28. und 29.06.08 in Traisen (NÖ) und Loosdorf (NÖ) hoffentlich erfolgreich vertreten.

Der EV Breitenbach ist damit der erster Tiroler Stocksportverein der sich mit zwei Mannschaften für die Bundesliga qualifizieren konnten.
EVB Tiroler Meister

Bei der Landesmeisterschaft der Herren am 09.02.08 in Pfronten, bei der die Top 15 Teams Tirols im Einsatz waren, siegte der EVB auf Grund der bessern Stockquote vor dem EV Angerberg.
Nach einer schlechten ersten Meisterschaftshälfte mit 8 Minuspunkten, steigerten sich die Breitenbach und rollten das Starterfeld von hinten auf und übernahmen erst nach dem letzten Spiel erstmals die Führung. Damit war der EVB sowohl auf Bundesebene (Bundesliga) als auch auf Landesebene das erfolgreichste Tiroler Team.
Beim Landesmeister spielten Peter und Horst Gschwentner, Heinz Hell, Hannes Lettenbichler und Josef Kaindl.
Stark auch die 2. Mannschaft, die bis knapp vor Schluss noch um den Titel mitspielte. Sie verfehlten das Stockerl nur knapp und wurden 4.
Bei den 2ern spielten Hermann Kern, Richard und Anton Gschwentner, sowie Hermann Huber der erstmals nach einjähriger Pause ein ganz starkes Comeback ablieferte.
Sagschneider Vereinsmeister

Die heurige Vereinsmeisterschaft des EVB fand heuer leider nicht wie üblich auf dem Badl statt, sondern wurde auf Grund des milden Winters erstmals in der Kundler Eisarena ausgetragen. Am 16.02.08 spielten 15 Mannschaften mit 5 Spielern pro Team in 2 Gruppen um den Vereinsmeister 2007. Der Faktor Spaß kam bei dieser geselligen Veranstaltung ebenfalls nicht zu kurz. In den Gruppenspielen setzen sich die Sagschneider vor den Eisbitzern, Firma Anrei, Olympia Glatzham und der Blitzerpass durch. Und im Finale um den Vereinsmeister besiegten sie die Krumerpass mit 16:6.
Siegerfoto Foto v.l.n.r.: Obmann Manfred Rupprechter, Anton Gschwentner, Gemeinderat Josef Gruber, Andreas Hager, Jakob Feichtner, Hannes Lettenbichler, Helmut Adamer und Obmannstellvertreter Heinz Hell.
EV Breitenbach bleibt Bundesligist

Bei der Bundesligameisterschaft am 02./03.02.2008 in Wien erreichte der EVB mit Rang 15 unter 30 Teams einen der heiß begehrten Steherplätze für die BL 2009.
Die Eistocksportler vom EVB waren mit gemischten Gefühlen nach Wien angereist, da die Form in den letzten Wochen vor der BL nicht sehr konstant war.
Am 1. Qualifikationstag erreichten die Spieler mit Rang 15 das letzte Ticket für die Aufstiegsrunde. Am 2. Wertkampfstag war leider keine Verbesserung des Endresultats möglich. Der EVB versteht es derzeit gut auf Meisterschaftsebene die höher eingeschätzte Tiroler Konkurrenz hinter sich zu lassen. Dies ist jedoch nur durch den vollen Einsatz, Zusammenhalt und gesunder Konkurrenzkampf des gesamten Kaders möglich.
In der Bundesligamannschaft standen Horst und Peter Gschwentner, Heinz Hell, Hannes Lettenbichler und Hermann Kern.
Bundesligamannschaft (Foto: Gruber Walter) Foto v.l.n.r.: Hannes Lettenbichler, Horst Gschwentner, Heinz Hell, Peter Gschwentner und Hermann Kern

SV JENBACH
Christleth Gottfried Walter
Sportplatz 5
6200 Jenbach
Homepage: SV Jenbach
E-Mail: SV Jenbach

Internationales Stockturnier
für Damen - Mannschaften

vom 20. April 2008 in Jenbach

Gruppe 2

Rg.
Verein
Pkt. / Note
1.
SV Raika Längenfeld
Fiegl Milli, Fiegle Marion, Nerauter Barbara, Bacher Andrea
14 / 2,463
2.
SV Jenbach
Danler Monika, Naschberger Hildegard, Fuetsch Elisabeth, Rita Niederlechner
14 / 1,881
3.
EV Breitenbach
Gruber Elfr., Gschwentner Helga, Köpf Franziska, Huber Gitti, Gschwentner Geli
10 / 1,376
4.
TSV Vilsbiburg
9 / 1,000
5.
SV Lang Baustoffe Aschau
6 / 0,823
6.
EV Söll
6 / 0,795
7.
EV Forst
6 / 0,727
8.
EC Fischbachau
4 / 0,649
9.
EV Angath
3 / 0,493
3. Rang: EV Breitenbach
Gruber Elfr., Gschwentner Helga, Köpf Franziska, Huber Gitti, Gschwentner Geli
mit Obmann Christleth Walter und Peter Grabner

Ergebnis Damen 1

Rg.

Verein  

Pkt. / Note

1
EV Hochfilzen 1
10 / 4,257
2
SVR Radfeld
9 / 2,037
3
EV Itter
8 / 1,012
4
EV Breitenbach
6 / 1,419
5
EV St. Ulrich
5 / 0,888
6
ECS Erpfendorf
4 / 0,227
7
EVG Aurach
0 / 0,330

Endergebnis Damen

Rg.

Verein  

Ergebnis

A - Bewerb
1
EV Kundl
Rappold Brigitte, Steinbacher Renate, Eberl Anni, Margreiter Silvia
14 : 10
2
SEC Aurach
Erber Hildegard, Wurzenrainer Anni, Niederacher Irene, Noichl Barbara
10 : 14
3
EV Hochfilzen 1
Messner Irmgard, Hain Maria, Margreiter Lisi, Tschiltsch Maria
16 : 8
4
EC Reith bei Kitzbühel
Brugger Anni, Nemelsek Kuni, Foidl Lisi, Jöchl Moidi
8 : 16
5
EV Breitenbach
Gschwentner Geli, Huber Gitti, Gschwentner Helga, Köpf Franzi, Gruber Elfriede
29 : 7
6
SVR Radfeld
Priewasser Gertraud, Fuchs Christl, Stiefmüller Maria, Stubenvoll Marta
7 : 29
7
EV Itter
Strasser Gabi, Mudrinetz Alice, Rogl Johanna, Haas Anna Maria
6 : 24

Ergebnis Herren 2

Rg.

Verein  

Pkt. / Note

1
EV Breitenbach
12 / 2,439
2
ESV Wörgl
10 / 1,542
3
ESV Brandenberg
8 / 1,556
4
EV St. Ulrich 2
4 / 0,617
5
EV Hochfilzen 1
4 / 0568
6
EV Waidring Endland
4 / 0,423
7
SEC Aurach
0 / 0,000

Endergebnis Herren

Rg.

Verein  

Ergebnis

A - Bewerb
1
ESV Wörgl
Exenberger Günther, Haller Roman, Egger Ernst, Egger Hannes
14 : 6
2
EV Breitenbach
Kaindl Josef, Achleitner Franz Josef, Lettenbichler Hannes, Kaindl Phillip, Gschwentner Peter
6 : 14
3
EV Kundl
Kurz Klaus, Kurz Thomas, Margreiter Alois, Eberl Helmut
25 : 7
4
EV St.Ulrich 1
Mitterer Richard, Mitterer Rudi, Reiter Klaus, Nothegger Wast
7 : 25
5
ESV Kitzbühel
Zaggl Thomas, Brunner Siegfried sen., Gschnaller Franz, Kili Ernst
19 : 3
6
ESV Brandenberg
Dengg Günther, Unterrainer Robert, Haaser Stefan, Auer Christian
3 / 19
7
SV Breitenbach
Gschwentner Peppi, Gschwentner Walter, Sader Franz, Eutner Josef
8 : 18

 


EV Kundl
Kurz Klaus
Simon Rablweg 13
6250 Kundl

Sommerstockturnier für Herren
vom Samstag, den 14. April 2007
in Kundl (Eisarena)

Endergebnis Gruppe Blau

Rg.

Verein  

Land

Pkt. / Note

1.

ESV Kirchbichl
A
22 7 1,968
2. ESC Maching
D
21 / 1,958
3. EV Niederndorf
A
20 / 1,523
4. EV Walchsee 1
A
20 / 1,430
5. ESV Kitzbühel
A
18 / 1,302
6. EV Breitenbach 2
A
16 / 1,287
7. ESV Lagerhaus Ramsau
A
15 / 1,222
8. ESV Brandenberg
A
14 / 0,989
9. SV Jenbach
A
13 / 1,134
10. SV Baustoffe Lang Aschau i. Z.
A
12 / 0,847
11. EV Thiersee
A
11 / 0,896
12. ESV Vomperbach
A
10 / 0,804
13. SV Zuchering
D
9 / 0,408
14. TSV Neuenberg
D
5 / 0,469
15. ESV Schwoich
A
4 / 0,442

ESV Kitzbühel

ESV KITZBÜHEL
ZVR 760242688
Werner Schreckenbach
Traunsteinweg 13a
A - 6370 Kitzbühel
E-Mail : ESV Kitzbühel
Sportpark Kitzbühel

EV BREITENBACH
Rupprechter Manfred
Haus Nr. 59
6252 Breitenbach
Homepage : EV Breitenbach

22. Int. Stocksport Turnier
vom Samstag, den 07. Juni 2008 in der Eisarena Kundl

1. Rang: USC Abersee
Fuchs Thomas, Fuchs Gerhard, Fischer patrick, Taxer Uwe mit
Schiedsrichter Edi Lettenbichler und Obmann Hermann Huber
2. Rang: EV Breitenbach 2
2. Rang: EV Breitenbach 2
Feichtner Peter, Achleitner Franz-Josef, Gschwentner Richard, Margreiter Alfred mit
Schiedsrichter Edi Lettenbichler und Obmann Hermann Huber
3. Rang: EV Breitenbach 1
3. Rang: EV Breitenbach 1
Gschwentner Horst, Gschwentner Peter, Köpf Robert, Hell Heinz mit
Schiedsrichter Edi Lettenbichler und Obmann Hermann Huber
4. Rang: EV Angerberg 1
4. Rang: EV Angerberg 1
Margreiter Reinhold, Taxacher Matthias, Ederegger Michael, Gschwentner Peter mit
Schiedsrichter Edi Lettenbichler und Obmann Hermann Huber


SV Langkampfen
6336 Langkampfen
ZVR-Nr.: 551791291

Int. Stocksportturnier
vom 08. Juni 2008 in Ebbs "Hallo Du"

Rg.
Verein
Pkt. / Note
1.
USC Abersee
Fuchs Thomas , Taxer Uwe , Fuchs Gerhard , Grill Felix  
24 / 3,058
2.
EV Angerberg
Schift Herbert , Taxacher Matthias , Ederegger Michael , Gschwentner Peter  
24 / 2,742
3.
SV Raika Längenfeld
Moitzi Andreas , Scheiber Wolfgang , Pichler Alfred , Auer Florian  
23 / 1,659
4.
ESV Schwoich
Harlander Hans , Mitterer Walter , Feldkircher Günther , Huber August
22 / 1,396
5.
SR Oberlangkampfen
Gratt Josef , Kuen Johann , Egger Hubert , Mairhofer Karl  
19 / 1,598
6.
EV Breitenbach
17 / 1,393
7.
EV Kufstein  
14 / 1,060
8.
EV Thiersee
12 / 0,816
9.
EV Ebbs
10 / 1,014
10.
ESV Bad Häring
10 / 0,619
11.
ASV Kiefersfelden
10 / 0,559
12.
EV Raika Volders
8 / 0,633
13.
EV Walchsee  
8 / 0,530
14.
TSV Neubeuern
6 / 0,581
15.
EV Söll  
3 / 0,448

SC Breitenwang
Zweigverein Eis- und Stockschießen
ZVR-Zahl: 25 4875732
Obmann: Roland Hechenblaikner
Dorfstraße 5
A - 6600 Breitenwang
Tel. Privat : 0043 (0)5672 / 71116
Fax : 0043 (0)5672 / 62516 - 85
Homepage: Sportclub Breitenwang

Ergebnis 36. intern. Ernbergschiessen
des SC Breitenwang

vom 23. August 2008 in Breitenwang

Rg.
Verein
Land
Pkt. / Note
1.
SC Volksbank Schwaz
Dödlinger Josef, Senfter Paul, Dankl Klaus, Schwarz Andreas
A
14 / 1,742
2.
SSV Naturns Raiffeisen
Müller Harald, Papp Herbert, Parth Wolfgang, Höllrigl Manfred
I
14 / 1,673
3.
ASV Kienberg Gaming
Hess Engelbert, Spendlhofer Sigi, Schütz Helmut, Musil Herbert
A
14 / 1,464
4.
SV Raika Volders
Prantl Herbert, Hell Roman, Rudig Adi, Rudig Martin
A
14 / 1,183
5.
EV Breitenbach
Huber Hermann, Margreiter Alfred, Feichtner Peter, Kaindl Josef
A
12 / 1,065
6.
ESK Mötz
Hörmann Andreas, Schmid Johann, Kaltenegger Othmar, Schöpf Daniel
A
11 / 0,971
7.
EV Angerberg
Guggenberger Walter, Ederegger Michael, Gruber Walter, Gschwentner Peter
A
10 / 1,133
8.
ESC Bregenz
Endrich Stefan, Suppan Josef, Pettauer August, Fuchs Werner
A
7 / 0,929
9.
ESV Pfaffenhofen
Waldhart Herbert, Waldhart Josef, Waldhart Markus, Feichtinger Manfred
A
6 / 0,642
10.
ESV Lechaschau
Frick Christian, Greinwald Wolfgang, Scheiber Harald, Rief Thomas
A
4 / 0,701
11.
SV Raika Längenfeld
Praxmarer Siegmar, Brabec Peter, Hausegger Georg, Riml Rene
A
4 / 0,387

ESV ERPFENDORF
Salzburgerstrasse
6383 Erpfendorf
Tel. 05352 / 8500
E-Mail: ESV Erpfendorf
Home Page: ESV Erpfendorf

Int. Halle - Eröffnungsturnier des ESC Erpfendorf
vom Samstag, 27.09.2008

3. Gruppe

Rg.

Verein

Pkt. / Note

1.

EV Kundl
Margreiter Alois, Kurz Klaus, Eberl Helmut, Nietzelfeld Horst
10 / 2,563
2. SV Olympisches Dorf
Prockisch Leopold, Sint Andreas, Sint Gernot, Gatter Franz
10 / 2,286
3. ESV Kitzbühel
Gschnaller Franz, Schreckenbach Werner, Schoberleithner Karl, Vogel Gerhard
6 / 0,932
4. STC Bruckhäusl 2
Lanner Johannes, Wabnigg Günter, Thaler Michael, Lanner Willi
6 / 0,633
5. EV Söll
Schachner Josef, Eisenmann Georg, Kelz Robert, Bliem Meinrad
4 / 1,233
6. EVG Aurach
Auberger Werner, Auberger Hubert, Stanger Josef, Krimbacher Fritz
4 / 0,435
7. EV Breitenbach
Huber Hermann, Rinnergschwentner Martin, Rupprechter Christian, Kaindl Philipp
2 / 0,577

ESV Kitzbühel

ESV KITZBÜHEL
ZVR 760242688
Werner Schreckenbach
Traunsteinweg 13a
A - 6370 Kitzbühel
E-Mail : ESV Kitzbühel
Sportpark Kitzbühel

2. Int. Kitzbühler - Hahnenkamm - Trophy - Herren - Turnier
auf Eis in der neuen Sportparkhalle
vom Samstag, 11.10.2008 in Kitzbühel
Ehrenschutz: Bürgermeister Dr. Klaus Winkler

Gruppe Rot

Rg.

Verein  

Land

Pkt. / Note

1. SSV Naturns
Karadar Armin, Müller Harald, Parth Robert, Fliri Siegfried
I
21 / 1,615
2. EV Steinach
Krall Dietmar, Aigner Werner, Raser Edmund, Marginter Johann, Mair Florian
A
18 / 1,398
3. EV Breitenbach
Huber Hermann, Achleitner Franz Josef, Gschwentner Richard, Gschwentner Toni
A
18 / 1,393
4. SV Langkampfen
Schöpf Reinhold, Karrer Reinhard, Mayrhofer Hans, Mayrhofer Peter
A
18 / 1,172
5.
SEC Aurach
Erber Thomas, Mitterer - Egger Andreas, Filzer Johann, Koidl Johann, Pletzer Johann
A
17 / 1,099
6.
SSC Bad Ischl
Unterberger Georg, Wimmer Johann, Wimmer Bert, Lembacher Rudi
A
17 / 1,139
7.
SC Breitenwang
Adler Martin, Adler Mathias, Hechenblaikner Wolfgang, Fringer Roland
A
17 / 1,079
8.
ESK Aschau / Brandenberg
Ascher Erwin, Eisele Bernhard, Mühlegger Stefan, Lengauer Raimund
A
14 / 1,186
9.
ESV Wörgl
Hartl Ferdinand, Bolego Werner, Feldkircher Kurt, Scherbichler Karl
A
14 / 0,898
10.
EV Rum
Schaur Walter, Brecher Siegfried, Landegger Friedl, Dallapozza Christian
A
14 / 0,872
11.
ESV Sparkasse Pöllau / Hartberg
Janisch Josef, Steinbrenner Johann, Edlinger Manfred, Schütter Manfred
A
14 / 0,615
12.
EV Tirol 1
Draxl Günter, Ceplak Klaus, Rosenberger Dietmar, Würzl Ernst
A
13 / 0,968
13.
DAS Swiss Team
Bühler Marcel, Biedermann Herbert, Mumenthaler Ueli, Caspar Andreas
CH
9 / 0,983
14.
SV Breitenbach
Ascher Sigi, Feichtner Sigi, Mauracher Peter, Gschwentner Josef
A
5 / 0,399
15.
EC Feldkirchen
Entschuldigter Nichtantritt
D
nicht angetreten

EV Steinach
ZVR-Nr.: 544918917
Obmann: Alois Leitner
Postempfänger : Manfred Gratl
A-6150 Steinach – Erlach 128 d

Tel.: +43(0)5272 / 6113
oder +43 (0)5279 / 5237
E-Mail: Manfred Gratl
7. Winterturnier
vom Samstag, 08. November 2008

Endergebnis

Rg.

Verein

1.

EV Breitenbach
Heinz Hell, Robert Köpf, Horst Gschwentner, Hannes Lettenbichler
2. SV Aschau Lang Baustoffe
Albert Holaus, Klaus Schweinberger, Wolfgang Resinger, Friedl Taxacher
3. EV Tirol 1
Martin Müller, Hans Lechner, Herbert Krismer, Günter Draxl
4. SV Raika Längenfeld
Franz Baumgartner, Andreas Frank, Guntram Fiegl, Peter Brabec
5. EV Tirol 2
Klaus Ceplak, Dietmar Rosenberger, Ernst Würzl, Ernst Wienerroither
6. EV Fritzens
Josef Dürnberger, Wolfgang Lechner, Alli Kammerlander, Daniel Schweinberger
7. EV Steinach
8. EV Angerberg
9. ESC Axams
10. SV Olympisches Dorf
11. ESV Schwoich
12. ASV Klausen
13. ESV Vomperbach
14. EV Walchsee
15. SC Volksbank Schwaz
16. ESV Arzl i. Pitztal
17. ESK Mötz
18. EV Rum
19. ESC Götzens
20. ESV Lagerhaus Ramsau
21. SK Völs

Endergebnis Gruppe A

Rg.

Verein

Pkt. / Note

1.

EV Breitenbach
17 / 2,183
2. EV Tirol 1
15 / 1,474
3. EV Fritzens
14 / 0,992
4. EV Steinach
12 / 1,862
5. ESC Axams
12 / 0,975
6. ESV Schwoich
11 / 0,949
7. ESV Vomperbach
10 / 0,639
8. SC Volksbank Schwaz
9 / 1,034
9. EV Rum
6 / 0,543
10. ESV Lagerhaus Ramsau
4 / 0,542
11. EV Scharnitz
nicht angetreten

EV BREITENBACH
ZVR: 998945640
Vereinsanschrift: Heinz Hell
Mitterweg 39
6252 Breitenbach
Tel.: +43(0)664 / 12 06 319
Homepage : EV Breitenbach

4. Perchtenturnier bzw. 24. Int. Eisstockturnier für Herrenmannschaften
vom Samstag, den 29. November 2008
in der Eisarena Kundl

Ergebnis Gruppe 1

Rg.

Verein  

Pkt. / Note

1.

EV Breitenbach 1
Huber Hermann, Gschwentner Richard, Gschwentner Anton, Kern Hermann
16 / 2,543
2. SV Raika Längenfeld 1
Pichler Alfred, Auer Florian, Frank Hans, Scheiber Wolfgang
14 / 1,789
3. EV Angerberg 1
Gruber Walter, Ellinger Michael, Ehrenstrasser Helmut, Taxacher Matthias
9 / 1,711
4. SV Langkampfen
Mayrhofer Hans, Pichler Hermann, Sch&oumlpf Reinhold, Sommeregger Anton
8 / 0,991
5. ESV Wörgl
Feldkircher Kurt, Schönbichler Karl, Hausberger Peter, Haller Roman
7 / 0,863
6. ESV Schwoich
Weber Hermann, Lechner Otto, Wurzenrainer Albert, Karrer Gerhard
6 / 0,899
7. ESV Vomperbach
Faller Thomas, Faller Alois, Kugler Klaus, Gartlacher Egon
6 / 0,894
8. SV Forelle Steyr
Schindlinger Kai, Siller Herbert, Nestlehner Oliver, Essl Christian
4 / 0,468
9. CdE Dornbirn
Hafner Horst, Schaffanek Peter, Toma Karl, Moser Heinrich
2 / 0,392
Gesamtwertung Rang 1: EV Breitenbach 1
Huber Hermann, Gschwentner Richard, Gschwentner Anton, Kern Hermann

Ergebnis Gruppe 2

Rg.

Verein  

Pkt. / Note

1.

EV Angerberg 2
Mauracher Kurt, Aschaber Gerhard, Bramböck Anton, Gschwentner Peter
14 / 1,689
2. EV Steinach
Krall Dietmar, Herrnstein Günther, Aigner Werner, Margreiter Johann
13 / 1,919
3. EV Breitenbach 2
Kaindl Josef, Köpf Robert, Achleitner Franz-Josef, Margreiter Alfred
10 / 1,464
4. EV Ebbs 1
Kolm Harald, Thaler Michael, Hierzer Gerhard, Kronbichler Rudi
9 / 1,229
5. SV Raika Längenfeld 2
Frank Andreas, Neurauter Seraphin, Fiegl Guntram, Baumgartner Franz
8 / 1,038
6. ESV Kitzbühel
Zaggl Thomas, Brunner Bernhard, Vogl Gerhard, Hurnaus Bruno
7 / 0,901
7. TSV Peiting
Vöst Alexander, Strobel Manfred, Lintner Wolfgang, Fuchs Peter
5 / 0,752
8. EV Kundl
Kurz Christian, Feichtner Jakob, Steinbacher Günther und Florian
4 / 0,550
9. SK Völs
Gabl Hans, Kogler Hugo, Salvenmoser Friedrich, Temper Christian
2 / 0,479
Gesamtwertung Rang 2: EV Angerberg 2
Mauracher Kurt, Aschaber Gerhard, Bramböck Anton, Gschwentner Peter

Ergebnis Gruppe 3

Rg.

Verein  

Pkt. / Note

1.

EV Niederndorf
Kraisser Josef, Duregger Georg, Tiefenthaler Reinhard, Aufhammer Hans
12 / 1,821
2. SEC Aurach
Erber Thomas, Pletzer Johann, Filzer Johann, Mittereregger Andreas
12 / 1,622
3. SV Breitenbach
Feichtinger Hubert, Steinberger Markus, Rupprechter Stefan, Ascher Sigi
9 / 1,433
4. EV Söll
Schachner Josef, Sillaber Mathias, Obwaller Josef, Exenberger Jakob
8 / 1,304
5. EV Thiersee
Fankhauser Josef, Mairhofer Karl, Feuerhack Michael, Jäger Stefan
8 / 0,719
6. EV Tirol
Draxl Günter, Lechner Johann, Cech Johann, Müller Martin, Windhager Alfred
6 / 1,105
7. EV Ebbs 2
Scharmer Markus, Lamplmaier Markus und Andreas, Köstler Thomas
6 / 0,693
8. ESV Pfaffenhofen
Meil Manfred, Meil Wolfgang, Kuprian Heinz, Perkhofer Hans
6 / 0,613
9. ESV Lagerhaus Ramsau
Bernroithner Klaus, Kröll Hans, Sporer Jakob, Kröll Roland
5 / 0,569
Gesamtwertung Rang 3: EV Niederndorf
Kraisser Josef, Duregger Georg, Tiefenthaler Reinhard, Aufhammer Hans

Bahnenspiele Gruppe 1

Mannschaft / Name
Spiel 1
Spiel 2
Spiel 3
Spiel 4
Spiel 5
Rang
EV Breitenbach 1
15
:
11
15
:
13
12
:
10
25
:
5
29
:
5
1
EV Angerberg 2
11
:
15
22
:
10
10
:
12
16
:
5
5
:
29
2
EV Niederndorf
15
:
13
13
:
15
18
:
8
5
:
25
16
:
12
3
EV Breitenbach 2
8
:
18
0
:
0
27
:
5
23
:
5
12
:
16
4
SV Breitenbach
0
:
0
13
:
11
34
:
6
5
:
16
14
:
10
5
EV Steinach
19
:
5
10
:
22
6
:
34
18
:
14
10
:
14
6
ESV Raika Längenfeld 1
13
:
15
9
:
15
5
:
27
0
:
0
11
:
9
7
EV Angerberg 1
18
:
8
15
:
9
8
:
18
5
:
23
9
:
11
8
SEC Aurach
5
:
19
11
:
13
0
:
0
14
:
18
0
:
0
9

Bahnenspiele Gruppe 2

Mannschaft / Name
Spiel 1
Spiel 2
Spiel 3
Spiel 4
Spiel 5
Rang
EV Tirol
14
:
12
11
:
9
22
:
8
22
:
8
13
:
9
1
EV Söll
8
:
19
8
:
22
20
:
10
20
:
14
9
:
13
2
EV Ebbs 1
19
:
8
9
:
13
8
:
22
26
:
6
22
:
12
3
EV Thiersee
15
:
11
22
:
8
19
:
11
8
:
22
12
:
22
4
ESV Raika Längenfeld 2
13
:
11
13
:
9
11
:
19
14
:
20
25
:
3
5
ESV Wörgl
11
:
15
11
:
13
0
:
0
25
:
5
3
:
25
6
SV Langkampfen
11
:
13
9
:
11
3
:
18
0
:
0
22
:
8
7
ESV Kitzbühel
12
:
14
0
:
0
18
:
3
6
:
26
8
:
22
8
ESV Schwoich
0
:
0
13
:
11
10
:
20
5
:
25
0
:
0
9
Mannschaft / Name
Spiel 1
Spiel 2
Spiel 3
Spiel 4
Spiel 5
Rang
EV Tirol
14
:
12
11
:
9
22
:
8
22
:
8
13
:
9
1
EV Söll
8
:
19
8
:
22
20
:
10
20
:
14
9
:
13
2
EV Ebbs 1
19
:
8
9
:
13
8
:
22
26
:
6
22
:
12
3
EV Thiersee
15
:
11
22
:
8
19
:
11
8
:
22
12
:
22
4
ESV Raika Längenfeld 2
13
:
11
13
:
9
11
:
19
14
:
20
25
:
3
5
ESV Wörgl
11
:
15
11
:
13
0
:
0
25
:
5
3
:
25
6
SV Langkampfen
11
:
13
9
:
11
3
:
18
0
:
0
22
:
8
7
ESV Kitzbühel
12
:
14
0
:
0
18
:
3
6
:
26
8
:
22
8
ESV Schwoich
0
:
0
13
:
11
10
:
20
5
:
25
0
:
0
9

Bahnenspiele Gruppe 3

Mannschaft / Name
Spiel 1
Spiel 2
Spiel 3
Spiel 4
Spiel 5
Rang
SV Forelle Steyr
22
:
12
24
:
10
24
:
8
16
:
8
22
:
8
1
EV Kundl
12
:
22
18
:
12
24
:
6
18
:
8
8
:
22
2
TSV Peiting
21
:
15
13
:
13
15
:
15
8
:
16
16
:
14
3
ESV Lagerhaus Ramsau
20
:
8
13
:
13
21
:
15
11
:
8
14
:
16
4
ESV Vomperbach
21
:
11
13
:
13
8
:
24
8
:
18
24
:
6
5
CdE Dornbirn
0
:
0
12
:
18
0
:
0
17
:
9
6
:
24
6
SK Völs
8
:
20
0
:
0
15
:
21
0
:
0
26
:
10
7
ESV Pfaffenhofen
15
:
21
13
:
13
15
:
15
8
:
11
10
:
26
8
EV Ebbs 2
11
:
21
10
:
24
6
:
24
9
:
17
0
:
0
9

Endergebnis

Rang
Mannschaft
1.
EV Breitenbach 1
2.
EV Angerberg 2
3.
EV Niederndorf
4.
EV Breitenbach 2
5.
SV Breitenbach
6.
EV Steinach
7.
ESV Raika Längenfeld 1
8.
EV Angerberg 1
9.
SEC Aurach
10.
EV Tirol
11.
EV Söll
12.
EV Ebbs 1
13.
EV Thiersee
14.
ESV Raika Längenfeld 2
15.
ESV Wörgl
16.
SV Langkampfen
17.
ESV Kitzbühel
18.
ESV Schwoich
19.
SV Forelle Steyr
20.
EV Kundl
21.
TSV Peiting
22.
ESV Lagerhaus Ramsau
23.
ESV Vomperbach
24.
CdE Dornbirn
25.
SK Völs
26.
ESV Pfaffenhofen
27.
EV Ebbs 2

Tiroler Landes- Eis- und Stocksportverband
Bezirk Unterland MITT E

Homepage: TLEV

Herren - DUO Turnier auf Eis
zur Jugendunterstützung des Bezirkes UM
in der Stocksporthalle Kitzbühel
Gefördert vom ESK Kitzbühel
ZVR-Nr.: 760242688
vom Sonntag, 30.11.2008

Rg.
Verein
Pkt. / Note
1.
ESV Kitzbühel
Hurnaus Bruno, Brunner Bernhard
21 / 1,576
2.
ESV Brandenberg
Bernard Stefan, Burgstaller Egon
20 / 2,038
3.
EV Kundl
Kurz Klaus, Margreiter Alois
20 / 1,100
4.
EV Breitenbach
Margreiter Alfred, Kern Hermann
19 / 1,569
5.
SEC Aurach
Obernauer Michael, Koidl Johann
18 / 1,812
6.
ESV Hochfilzen
Gschnaller Michael, Göllner Albert
17 / 1,265
7.
EV Breitenbach 2
Hell Heinz, Lettenbichler Hannes
17 / 1,166
8.
EV St. Ulrich
Nothegger Sebastian, Reiter Klaus
17 / 1,073
9.
ESV Wörgl
Exenberger Günther, Egger Ernst
16 / 0,678
10.
EV Tirol 1
Ceplak Klaus, Draxl Günter
14 / 1,022
11.
EV Kundl 2
Kurz Thomas, Eberl Helmut
11 / 0,917
12.
EV Tirol 2
Müller Martin, Windhager Alfred
10 / 0,731
13.
ESV Brandenberg 2
Unterrainer Robert, Auer Christian
8 / 0,712
14.
ESC Erpfendorf
Mols Otto, Lechner Georg
2 / 0,170

EV Angerberg
Cia Maria
Embach 1
6300 Wörgl
Tel.: 0043 (0)5332 / 56 3 29

vom 13. Dezember 2008
in Ebbs, Freizeitzentrum "HALLO DU"
Ergebnis Gruppe blau


Erster Eisschützenklub Wattens

ZVR-Nummer: 506910582
Obmann: Manfred Wechselberger, Bichlweg 17, 6112 Wattens, Tel.0664/3966712
E-Mail: ESK Wattens

Finalergebnisse des 18. intern. Eisstockturnier des ESK Wattens
um den Preis der Fa. Daniel Swarovski

vom 08. Dezember 2008
im Eisstadion Wattens


Finale

Rg.

Verein  

Stockpunkte

1.

EV Breitenbach
Huber Hermann, Kuen Hermann, Lettenbichler Hannes, Hell Heinz
16 : 10
2. EV Kundl
Kurz Klaus, Kurz Hermann, Margreiter Alois, Eberl Helmut
10 : 16
3. EV Niederbreitenbach
Binder Walter, Egger Gregor, Egger Josef, Gaun Franz
15 : 9
4. EV Tirol 1
Draxl Günter, Lechner Johann, Müller Martin, Windhager Alfred
9 : 15
1. Rang: EV Breitenbach
Huber Hermann, Kuen Hermann, Lettenbichler Hannes, Hell Heinz

Ergebnis Gruppe Blau

Rg.

Verein  

Pkt. / Note

1.

EV Breitenbach
22 / 2,386
2. EV Niederbreitenbach
18 / 1,706
3. SV Olympisches Dorf
15 / 1,609
4. EV Angerberg
15 / 1,384
5. SV Raika Längenfeld

14 / 1,013

6. ESV Wörgl
13 / 1,034
7. EV Tirol 2
12 / 0,792
8. EV Raika Volders 2
10 / 0,816
9. ESV Lagerhaus Ramsau

10 / 0,741

10. SK Völs
9 / 0,972
11. ESV Arzl i. P.

8 / 0,906

12. EV Leuchtwurm Wiesing
6 / 0,606
13. ESK Mötz
4 / 0,411

ESV Pfaffenhofen
ZVR-Zahl: 766661209
ESV PFAFFENHOFEN
Meil Manfred
Prof. Waldhartweg 8
A - 6405 Oberhofen
E-Mail: Martin Meil

Ergebnis Int. Winterturnier
vom 26. Dezember 2008 in Telfs

Gruppe Rot

Rg.

Verein  

Land 

Pkt. / Note

1.

ESC Luttach 1
Bacher Robert, Mair am Tinkhof Manfred, Abfalterer Karl, Niederkofler Markus
I
26 / 3,623
2. SSV Naturns
Gapp Herbert, Parth Wolfgang, Parth Robert, Karadar Armin
I
26 / 2,327
3. EV Angerberg
Herbert Schift, Walter Gruber, Helmut Ehrenstrasser, Michael Ellinger
A
22 / 2,187
4. SC Breitenwang 1
Roland Fringer, Christoph Fringer, Mathias Adler, Dieter Adler
A
20 / 1,429
5. EV Breitenbach
Heinz Hell, Horst Gschwentner, Hannes Lettenbichler, Robert Köpf
A
17 / 1,428
6. EV Tirol
Günter Draxl, Alexander Lindler, Martin Müller, Alfred Windhager
A
16 / 1,116
7. ESV Lechaschau 1
Richard Winkler, Herbert Mittermayer, Karl Mages, Helmut Lewisch
A
12 / 0,917
8. SV Lochau
Christoph Sohm, Sepp Hemetsberger, Erich Pienz, Robert Pienz
A
12 / 0,872
9. SV Raika Längenfeld 1
Seraphin Neurauter, Guntram Fiegl, Andreas Frank, Dietma Falkner
A
12 / 0,822
10. ASV Terlan 1
Andreas Mitterer, Hansjörg Lintner, Christian Oberhofer, Christian Neuhauser
I
11 / 0,558
11. ESV Egg
Norbert Oberhauser, Günter Robosch, Bernhard Pichler, Jürgen Nenning
A
10 / 0,800
12. ESC Bregenz
Sepp Suppan, Christian Tuscher, Abraham Soum, August Pettauer
I
9 / 0,815
13. EV Wiesen
Hubert Lerchegger, Werner Mair, Alfred Frei, Arnold Mair
A
9 / 0,691
14. SU Inzing
Georg Kleinheinz, Christian Lanzmair, Pius Pircher, Ernst Höfer
A
5 / 0,529
15. SC Volksbank Schwaz
Klaus Danill, Christian Geissler, Christian Gollien, Günter Fuchs
A
3 / 0,382

Tiroler Lande